FLIR E60

Die technische ambitionierte Wärmebildkamera FLIR E60 wartet mit tollen Features auf dich. Ideal für Handwerker, Beruf und den Privathaushalt.

FLIR Wärmebildkamera Modell E60

Die Wärmebildkamera FLIR E60 gehört durch ihre technischen Highlights zu den absolut, höherklassigen Modellen einer Wärmebildkamera. Mit einer Infrarotauflösung von 320 x 240px (76.800px) erhält man klare Bilder, die man dank der Wi-Fi-App direkt als radiometrische Datei oder als Live-Stream Video an Kunden und Kollegen senden kann.

Mit Hilfe des MeterLink wird eine drahtlose Verbindung zu neuen Test- und Messgeräten von FLIR hergestellt. Dank Bluetooth kann sich die Wärmebildkamera mit einem mobilen Gerät vernetzen, sodass Ergebnisse aus der Entfernung begutachtet werden können.

Der vierfach-optische Zoom und die Erkennung der geringsten Wärmeunterschiede machen die Wärmebildkamera FLIR E60 zu einem – nahezu unverzichtbarem – Utensil im Bereich der Wärmeerkennung und der Behebung von Wasser/Wärmelecks.

Die Wärmebildkamera kommt mit umfangreichem Zubehör, wozu unter anderem ein Hartschalenkoffer für die Kamera gehört, USB- und Ladekabel, sowie Lithium-Ionen-Akkus und die FLIR Tools für den Computer.

Datenblatt

EigenschaftAngabe
Größe35,6 x 19 x 50,8cm
Gewicht871g inkl. Akku
Display3,5“ Touchscreen
Temperaturbereich-20°C bis zu +650 °C
Infrarotauflösung320 x 240px
MessgenauigkeitIsothermische und automatische Kälte/Wärmeerkennung.
LieferumfangHartschalenkoffer für die Wärmebildkamera, Lithium-Ionen-Akku und Ersatzakku, Ladegerät, USB-Kabel, FLIR Tools Software für Mac und PC.

Anwendungsbereiche

Vor allem findet die Wärmebildkamera FLIR E60 bei thermischen Problemen Anklang, die sich mit dem bloßen Auge nicht wahrnehmen lassen. Mögliche Schäden an elektronischen und elektrischen Anlagen sowie im Bereich der Gebäudetechnik lassen sich ausmachen und vorbeugend beheben, bevor eine Gefahr entsteht oder sich hohe Kosten durch Schäden anbahnen.

Du hast die Möglichkeit, vorbeugende Maßnahmen zu treffen und Wartungsmaßnahmen durchzuführen, um das thermische Problem zu beheben.

Preis

Der Preis des Wärmebildkameramodells liegt bei 7.034,46 Euro.

FLIR Wärmebildkamera kaufen

Zubehör

Den Akku kannst du bei der Wärmebildkamera eigenständig wechseln. Vor allem musst du bei der Analysearbeit darauf achten, dass dieser immer aufgeladen ist.

Mit einem Akkuladegerät kannst du einen Ersatzakku aufladen und bist so stets für einen längeren Einsatz gewappnet. Das Akkuladegerät mit Netzteil liegt bei rund 182,00 Euro und ist eine sinnvolle Investition für den durchgängigen Gebrauch deiner Wärmebildkamera.

Bedienungsanleitung – Download

Hier kannst du dir die Bedienungsanleitung des Weltmarktführers herunterladen: Klick

Bedienhinweise

Die einhändig zu bedienende Wärmebildkamera lässt sich wie ein Camcorder bedienen. Sie wiegt rund 870g. Per Point and Shoot lassen sich die thermischen Stellen anvisieren und aufzeichnen. Die hieraus gewonnenen Daten lassen sich kabellos auf den PC übertragen.

Die automatische Ausrichtung auf dem großen Touchscreen-Display lassen sich gut erkennen und genaustens lokalisieren. Fehlerdiagnosen und Messberichte lassen sich schnell erstellen und übertragen. So hast du deine Daten zügig griffbereit und schaffst dank der Wärmebildkamera mehrere Analysearbeiten an einem Tag.

Test

(Englisches Video)

Unterschied FLIR E60 und FLIR E85

FLIR E60FLIR E85
Wärmebildqualität: 320 x 240 PixelWärmebildqualität: 384 x 288 Pixel
Thermische Empfindlichkeit: <0.05 Grad CelsiusThermische Empfindlichkeit: <0.03 Grad Celsius
Bild in Bild: Größe und Position einstellbarBild in Bild: Größe und Position einstellbar
Temperaturbereich: -20 Grad bis 650 GradTemperaturbereich: -20 Grad bis 1200 Grad
Hier auf Amazon erhältlich: FLIR E60Hier auf Amazon erhältlich: FLIR E85