FLIR E50

Die Wärmebildkamera FLIR E50 verfügt über hilfreiche Funktionen und Features.

Dank ihrer Messgenauigkeit und der guten IR-Auflösung von 240 x 180px, ist die E50 bestens geeignet, um elektrische und mechanische Probleme im Bereich des Kälte-/Wärmeverlusts aufzuspüren.

So können hochauflösende Daten erzeugt werden und mit der FLIR Wi-Fi App auf das Smartphone (das Tablet) übertragen werden. Das ermöglicht ihnen ein direktes Versenden an Kollegen und Kunden.

Die thermische Empfindlichkeit sorgt dafür, dass selbst geringste Temperaturunterschiede wahrgenommen und so auch behoben werden können.

Datenblatt

EigenschaftAngabe
Größe35,6 x 19 x 50,8cm
Gewicht871g inkl. Akku
Display3,5“ Touchscreen
Temperaturbereich-20 bis zu +120 Grad
Infrarotauflösung240 x 180 Pixel
Messgenauigkeit3 Messpunkte, 3 Bereiche, isothermische und automatische Kalt-/Warmerkennung

+handlich und leicht, gute Bedienbarkeit, innovative Funktionen, Messgenauigkeit <0.045 Grad.

Anwendungsbereiche

Mit der Wärmebildkamera FLIR E50 kannst du thermische Probleme schnell ausfindig machen und beseitigen. Gerade im Bereich der Elektroinstallationen, elektrischen Anlagen und mechanischen Gerätschaften, bietet diese Wärmebildkamera einen guten Einsatzbereich, um die Schäden aufzuspüren.

Dies ist vorteilhaft, da du damit diese Probleme schnell beheben kannst, ohne dass es zu weiteren Gefahren oder großen Mängeln führt.

Das Objekt kann pixelgenau auf thermische Unterschiede überprüft werden. So hast du die Chance, schnell zu handeln und Schäden vorzeitig zu beheben. Besonders bei thermischen Verlusten und Überspannungen, kann es zu intensiven Kosten kommen, wenn die Mängel nicht frühzeitig erkannt werden.

Preis

Der Preis für diese Infrarot Wärmebildkamera liegt im Durchschnitt bei etwa 7.000 Euro.

FLIR Wärmebildkamera kaufen

Zubehör

Vor allem der Transport ist bei einer hochpreisigen Wärmebildkamera wichtig. Bei Kundenterminen macht es daher auch optisch etwas her, wenn du deine Infrarot-Wärmebildkamera in einem hochwertigen Transportkoffer mit sich führst.

Du kannst deine Wärmebildkamera zudem sicher darin aufbewahren und platzsparend verstauen. Der nachfolgende Transportkoffer ist für die Exx-Serie von FLIR (E40, E50 und E60) geeignet und liegt bei rund 243,00 Euro.

Bedienungsanleitung – Download

Hier kannst du dir die Bedienungsanleitung der Infrarot Wärmebildkamera als PDF-Datei herunterladen: Klick

Bedienungshinweise

Dank ihres leichten Gewichts von rund 850g und dem Pistolengriff, kannst du deine Kamera mit nur einer Hand bedienen. Die Bildergalerie mit den Miniaturansichten zeigt dir deine erstellten Bilder und du kannst diese in der Übersicht betrachten.

Der Akku deiner E50-Wärmebildkamera verfügt über eine lange Lebensdauer (ca. 4 Stunden) und lässt sich im Notfall auch vor Ort einfach auswechseln. So bist du auf der sicheren Seite und kannst deine Arbeit fortsetzen.

Dank der Präzision, die du einfach mit Hilfe des Laserpointers steuern kannst, erhältst du exakte Messwerte, die dir auf dem klaren LCD-Display angezeigt werden.

Mit der guten Verbindung über MeterLink™, kannst du auch auf Messwerte anderer Instrumente zurückgreifen. So ergibt sich ein vollständiges Gesamtbild deiner Analyse, das du per WiFi schnell von der Wärmebildkamera auf deinen PC senden kannst.

Test

(Englisches Video)

Unterschied FLIR E50 und FLIR E60

FLIR E50FLIR E60
Wärmebildqualität: 240 x 180 (43.200px)Wärmebildqualität: 320 x 240
Thermische Empfindlichkeit: <0.05 Grad CelsiusThermische Empfindlichkeit: <0.045 Grad Celsius
Bild in Bild: Größe und Position einstellbarBild in Bild: Größe und Position einstellbar
Temperaturbereich: -20 Grad bis 120 GradTemperaturbereich: -20 Grad bis 650 Grad
Hier auf Amazon erhältlich: FLIR E50Hier auf Amazon erhältlich: FLIR E60